“Das Wetter, ein chaotischer Prozess, der mit einfachungen Gleichungen nicht zu deuten ist, da ALLES mit jedem wechselwirkt.” Quelle: drpagel.de